Festival unMittelBARock! startet heute in Magdeburg

27.05.2016 11.06

Pressemitteilung

Festival unMittelBARock! startet heute in Magdeburg

In Magdeburg beginnt heute das Festival unMittelBARock! - Tage Mitteldeutscher Barockmusik. Bis Sonntag steht die spannende Suche nach den historischen Wurzeln und musikgeschichtlichen Traditionen der Gastgeberstadt im Fokus. In insgesamt zwölf Veranstaltungen sind Musikfreunde aller Generationen dazu eingeladen, musikalische Schätze sowie wichtige Vorgänger und einflussreiche Zeitgenossen von Magdeburgs berühmtem Sohn Georg Philipp Telemann zu entdecken. Renommierte Ensembles, zahlreiche regionale Kooperationspartner und Nachwuchsmusiker widmen sich dabei vor allem den beiden Magdeburger Kantoren und Komponisten Johann Heinrich Rolle (1716–1785) und Malachias Siebenhaar (1616–1685), die beispielhaft für das selbstbewusste und hochentwickelte Musikleben der Stadt in ihrer Zeit stehen. Karten gibt es unter anderem in den Geschäftsstellen der Volksstimme und an der Abendkasse.


Programmhöhepunkte

Eröffnungskonzert: „Sie ist fest gegründet“
Fr, 27.05.2016, 20:00 Uhr
Remter des Doms zu Magdeburg
Ensemble 1684, camerata lipsiensis, Leitung: Gregor Meyer
 
Auf preiset Gott mit vollen Chören
Konzert anlässlich des 300. Geburtstags von Johann Heinrich Rolle
Sa, 28.05.2016, 20:00 Uhr
Konzerthalle Georg Philipp Telemann
Kammerchor der Biederitzer Kantorei, Cammermusik Potsdam, Leitung: Michael Scholl
 
Nachtkonzert
Edle Saiten-Klänge im Kontext Moderner Kunst
Sa, 28.05.2016, 22:00 Uhr
Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen
Corinna Metz und Christoph Urbanetz (Viola da gamba), Agata Meissner (Cembalo), Uwe Gellner (Kunstbetrachtung)
 
Magdeburger Hauskonzert
So, 29.05.2016, 17:30 Uhr
Schinkelsaal im Gesellschaftshaus Magdeburg
Anna Kellnhofer (Sopran), Bernhard Klapprott (Clavichord und Cembalo), Christian Steyer (Lesung)
 
Ausstellung: „Klangraum Mitteldeutschland“
Bibliothekarische Schätze und eine multimediale Zeitreise in die mitteldeutsche Barockmusik
Mo, 02.05.2016 - Sa, 28.05.2016
Lesecafé Eselsohr | Stadtbibliothek Magdeburg, Zentralbibliothek

Das komplette Programm unter: www.unmittelbarock.de

 

Ansprechpartner
Mitteldeutsche Barockmusik
in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

Claudia Kallmeier, Pressesprecherin
Merbachstr. 3 | D-09599 Freiberg
Tel.: +49 (3731) 444 1006
Mobil: +49 (179) 328 9166
Email: claudia.kallmeier@mitteldeutsche-barockmusik.de

www.mitteldeutsche-barockmusik.de
www.unmittelbarock.de

 

Download Pressemitteilung

Zurück

Nachrichten-Archiv

Ältere Nachrichten sind hier archiviert. Über die Reiternavigation können diese nach Monat sortiert geladen werden.

  • 2018
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011