07.10.2018 (11.00)

556. SONNTAGSMUSIK

SOLISTISCHES

Verena Fischer (Traversflöte), Léon Berben (Cembalo)

Sonaten und Fantasien von Georg Philipp Telemann, Michel Blavet und Jean-Marie Leclair

 

Verena Fischer und Léon Berben waren einst feste Mitglieder der legendären Musica Antiqua Köln unter der Leitung von Reinhard Goebel. Konzerte mit diesem Ensemble führten beide in die USA und Kanada, nach Südamerika, Asien, Israel und in alle Länder Europas. Seit der Auflösung des Ensembles verfolgen die Musiker eine ausge­dehnte Solo-Karriere, die Auftritte bei renommierten internationalen Festivals einschließt. Zu ihren Kammermusikpartnern gehört u.a. das Concerto Melante, ein Ensemble der Berliner Philharmoniker. In Mag­deburg bringen Verena Fischer und Léon Berben Werke von Georg Philipp Telemann und seinen französischen Zeitgenossen zu Gehör, darunter Ausschnitte aus Telemanns Sammlungen mit Fantasien für verschiedene Soloinstrumente. Für Liebhaber feinsinniger-eleganter Kammermusik ist dieses Konzert ein Muss!

 

Zurück