Die 25. Telemann-Festtage wurden abgesagt

Die Landeshauptstadt Magdeburg sagte die 25. Magdeburger Telemann-Festtage, welche vom 13. bis 22. März 2020 veranstaltet werden sollten, ab. Dies beinhaltet auch eine Verschiebung der Verleihung des Telemann-Preises an Prof. Dorothee Oberlinger. Aufgrund der verschärften Ein- und Ausreisebedingungen verschiedener Länder war es vielen Künstler*innen nicht mehr möglich, zu den geplanten Veranstaltungen anzureisen.

Die Entscheidung wurde schweren Herzens getroffen. Jedoch kam die Landeshauptstadt Magdeburg als Veranstalter der 25. Magdeburger Telemann-Festtage damit ihrer Verantwortung gegenüber dem Publikum und den beteiligten Musiker*innen nach.

Informationen zu möglichen Ticketerstattungen erhalten Sie hier. 

 

 

tl_files/files/images/Logo_MusiklandLSA_Hauptlogo_4cVariante.jpg


Die Magdeburger Telemann-Festtage sind Mitglied der
Arbeitsgemeinschaft MUSIKFESTE SACHSEN-ANHALT.