Aufgaben und Ziele

Der Telemann-Arbeitskreis

  • sieht seine Aufgaben in der Erforschung, Pflege und Popularisierung von Leben und Werk Telemanns
  • vereint auf dem Gebiet der Telemannpflege und -forschung in Magdeburg wirkende Personen, Institutionen, Ensembles und Freundeskreise
  • fördert die Bestrebungen des Zentrums für Telemann-Pflege und -Forschung Magdeburg und arbeitet mit der Telemann-Gesellschaft e.V. (Internationale Vereinigung) zusammen
  • will durch Zusammenarbeit mit Musikschulen, Schulen und Hochschuleinrichtungen auch unter der Jugend wirksam werden
  • ist Mitveranstalter der Magdeburger Telemann-Festtage und der Konzertreihe „Sonntagsmusiken"
  • veranstaltet gemeinsam mit dem Zentrum für Telemann-Pflege und -Forschung die "Gespräche um Telemann", eine Vortrags- und Gesprächsreihe zu Themen, die sowohl Telemann als auch die Magdeburger Musik- und Kulturgeschichte betreffen
  • ist Mitveranstalter der wissenschaftlichen Konferenzen der Magdeburger Telemann-Festtage
  • ist berechtigt, Preisträger für den seit 1987 jährlich von der Stadt Magdeburg verliehenen Telemann-Preis vorzuschlagen
  • war bis 2010 Träger der Telemann-Auswahlausgabe