TelemannKIDS-Preisträger 2013 stehen fest

06.07.2013 13.30

Wer meint, dass sich 6- bis 14-Jährige lieber vor den Fernseher hocken oder spielerischen Umgang allein mit Computer und Co. pflegen, wurde am 6. Juli 2013 im Gesellschaftshaus Magdeburg eines Besseren belehrt. Lust auf Telemann und Kreativität waren  gefragt beim Wettbewerb TelemannKIDS. 45 Teilnehmer stellten in  7 Wettbewerbsbeiträgen unter Beweis, dass Telemann anregend wirken und Spaß machen kann. Da wurde Wissenswertes über den in Magdeburg geborenen Komponisten vorgetragen, getanzt, gerappt und natürlich musiziert, dass es eine Freude war, dieses mit zu erleben. Sogar ein Kurzfilm über Telemann wurde präsentiert mit witzigen Gemüsefiguren als Hauptdarstellern! Viel Beifall gab es für die ideenreichen und akribisch vor­bereiteten Beiträge – und die fünfköpfige Jury unter der Leitung von Dr. Christiane Baumann, der Vorsitzenden des Arbeitskreises „Georg Philipp Telemann“ Magdeburg, hatte die Qual der Wahl. Gewonnen haben zweifellos alle Teilnehmer. Die drei Erstplatzierten erhielten über einen Geldpreis hinaus auch einen TelemannKIDS-Pokal. Hier nun die Preisträger, wobei auch zwei vierte Preise vergeben wurden:

Daniel Bolsun, Loredana D'Onofrio, Ornella D'Onofrio, Hanzhi Ma und Alissa Pilipejchenko für den Beitrag „Wir proben für ein Fest!“ (1. Preis: 600 EUR)

Alexandra Gulzarova, Huyen My Nguyen und Thien An Pham  für den Beitrag „Klaviermusik von Telemann heute“ (2. Preis: 500 EUR)

Die Klasse 5/1 des Hegel-Gymnasiums Magdeburg für den Beitrag „Hallo, ich bin Telemann!“
(3. Preis: 400 EUR)

Laura Betschka, Sophia Gröhn und Hanna Ostermann für den Beitrag „Die gestohlene Kunst. Ein Kurzfilm“ (4. Preis: 250 EUR)

Paula Andre, Nadine Bloy, Lucas Briest, Lucy Fabian, Alexander Gittler, Pascal Grüneberg, Florian Kaßi, Peter Kaßi, Celina Kosicki, Robbie Lehmann, Doreen Teßmann und Cemil Uymaz für den Beitrag „Kleine Jagdmusik (Instrumental, Tanz) und Telemann-Rap“ (4. Preis: 250 EUR)

Die Vielfalt der Beiträge und die Begeisterung der jungen Akteure, die sich schnell auf das Publikum übertrug, lassen Christiane Baumann nicht daran zweifeln, dass dieser Wettbewerb eine Fortsetzung finden muss: „Es ist faszinierend zu sehen, was die Kids alles an Ideen zu Telemann und seiner Zeit entwickelt und in Bild, Ton und Szene gesetzt haben. Diesen Cross-Over der Künste mit Telemann zu wagen, hat völlig neue Zugänge eröffnet und allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Das wollen wir fortsetzen, denn die TelemannKIDS von heute sind unsere Telemann-Fans von morgen!“

So darf man nach der erfolgreichen Feuertaufe auf die Zukunft dieses frischen und unkonventionellen Wettbewerbs gespannt sein. An kreativen TelemannKIDS dürfte es jedenfalls nicht mangeln.

Die Wettbewerbsbeiträge wurden aufgezeichnet und werden in Kürze im Offenen Kanal Wettin gezeigt, der über das Internet auch überregional gesehen werden kann.

Aufgerufen zum Wettbewerb waren Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren, künstlerische Beiträge rund um Telemann zu präsentieren. Alle Genre waren möglich, Musik, Tanz, Film, Theater, Rap... In der Jury wirkten mit: Dr. Christiane Baumann, Vorsitzende des Arbeitskreises „Georg Philipp Telemann“ Magdeburg e.V., Susanne Schweidler, Leiterin des Kulturbüros der Landeshauptstadt Magdeburg sowie des Musikalischen Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt, Karen Stone, Intendantin des Theaters Magdeburg, Nicole Stelzer, Geschäftsführerin des Kinder- und Jugendrings und Dr. Carsten Lange, Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Telemann-Pflege und -Forschung im Gesellschaftshaus der Landeshauptstadt Magdeburg.

Das Projekt TelemannKIDS ist eine Kooperation mit dem Musikalischen Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt und wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert. Für freundliche Unterstützung danken die Veranstalter weiterhin der Stadtsparkasse Magdeburg und dem Magdeburger Familienmagazin ottokar.

Bilder zum Download gibt es übrigens unter folgendem Link - bei einer Verwendung der Fotos bitten wir um die Angabe des Fotographen: Ralph-Jürgen Reipsch.

http://www.telemann.org/temp/telemannkids2013_impressionen.zip 

 

TelemannKIDS2013 Preisträgerpokal

Zurück

Nachrichten-Archiv

Ältere Nachrichten sind hier archiviert. Über die Reiternavigation können diese nach Monat sortiert geladen werden.

  • 2015
  • 2013