8. Internationaler Telemann-Wettbewerb • 2. Runde

10.03.2015 19.30

Pressemeldung
10. März 2015, 19.30 Uhr

Die Jury des 8. Internationalen Telemann-Wettbewerbs unter dem Vorsitz von Prof. Jesper Christensen hat 25 Teilnehmer aus 11 Ländern (Belgien, Deutschland, Frankreich, Israel, Italien, Kanada, Korea, Libanon, Österreich, Polen und Russland) in die zweite Runde nominiert. Es sind weiterhin alle für den Wettbewerb ausgeschriebenen Instrumente vertreten: Blockflöte (10 Nominierungen), Traversflöte (4), Barockoboe (2), Barockvioline (6) und Viola da gamba (3).

Die 2. Wettbewerbsrunde wird am Mittwoch, dem 11. März 2015 (14 bis 21 Uhr), und am Donnerstag, dem 12. März (10 bis 14.30 Uhr) im Gesellschaftshaus Magdeburg (Schinkel-Saal) ausgetragen. Jeder Teilnehmer hat 20 Minuten Zeit für seinen Vortrag. Aufgrund der von den Teilnehmern gelosten Werke und der instrumentalen Vielfalt ist ein abwechslungsreiches Programm zu erwarten - jeder Vortrag somit einem kleinen Konzert! Zuhörer sind herzlich willkommen!

Die Verkündung der Finalisten ist für Donnerstag, den 12. März 2015, 16.30 Uhr im Gesellschaftshaus Magdeburg vorgesehen. Der Ablauf der 2. Wettbewerbsrunde kann hier heruntergeladen werden: www.telemann.org [...]

Der Internationale Telemann-Wettbewerb wird seit 2001 alle zwei Jahr in Magdeburg von der Internationalen Telemann-Gesellschaft mit Unterstützung der Landeshauptstadt Magdeburg ausgetragen. Der 8. Internationale Telemann-Wettbewerb für Blockflöte, Traversflöte, Barockoboe, Barockvioline und Viola da gamba hat am 7. März mit 73 Teilnehmern aus 23 Ländern begonnen. Im Wettbewerbsbüro waren zuvor 102 Anmeldungen eingegangen – so viel wie bei keinem anderen der vorherigen Internationalen Telemann-Wettbewerbe.

Am kommenden Sonntag (15. März 2015) geht dieser international renommierte Wettbewerb mit dem Abschlusskonzert um 11 Uhr im Gesellschaftshaus Magdeburg zu Ende.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Ältere Nachrichten sind hier archiviert. Über die Reiternavigation können diese nach Monat sortiert geladen werden.

  • 2018
  • 2017
  • 2015
  • 2013
  • 2012
  • 2011