Die Geburtsstadt Georg Philipp Telemanns ist ein Zentrum internationaler Telemann-Aktivitäten.

>
<

Preisträger*innen des 11. Internationalen Telemann-Wettbewerbs

Mit der Preisverleihung und dem anschließenden Abschlusskonzert endete am Sonnabend, dem 4. September der diesjährige Internationale Telemann-Wettbewerb. Wir gratulieren den Preisträger*innen von Herzen und danken allen 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie der Jury für einen wunderbaren Wettbewerb!

 

Mehr Informationen

Foto: Ben Ealovega

Prof. Elizabeth Wallfisch wird 2021 mit dem Telemann-Preis geehrt

Preisträgerin steht fest / Feierliche Verleihung am 17. September 2021

Die renommierte Interpretin Prof. Elizabeth Wallfisch (Croydon, Großbritannien) erhält 2021 den Georg-Philipp-Telemann-Preis der Landeshauptstadt Magdeburg. Die Ehrung nimmt Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper am 17. September 2021 im Rahmen eines Festaktes im Gesellschaftshaus Magdeburg vor.

 

 
Mehr Informationen

Telemann-Nachspielzeit

Zum ersten Mal planten wir im März anlässlich des Internationalen Telemann-Wettbewerbs zahlreiche Konzerte mit ehemaligen Wettbewerbspreisträgern, die inzwischen im internationalen Musikleben ihren Platz haben. Erwartet wurden sie mit eigenem Ensemble oder als Solisten in Begleitung renommierter Klangkörper. Im zwanzigsten Gründungsjahr des Wettbewerbs sollten so gleichermaßen aktive Teilnehmende des laufenden und erfolgreiche „Ehemalige“ dieses renommierten musikalischen Leistungsvergleichs in Magdeburg zu erleben sein.

 

 
Mehr Informationen

Sonntagsmusik - Die Konzertreihe für Alte Musik

Die Sonntagsmusik in ihrer 61. Saison!

Nach wie vor ist diese Alte-Musik-Konzertreihe ein Ort lebendigen und frischen Musizierens, ein Ort, an dem die besten Musiker*innen ihres Genres und ein stets interessiertes Publikum gern zusammenkommen. Zur Saisoneröffnung weiht der französische Cembalist Jean-Christophe Dijoux das kürzlich, durch das Telemann-Zentrum, erworbene Cembalo ein. Hierzu präsentiert er ausgewählte Werke von Georg Philipp Telemann, Jean-Philippe Rameau und Johann Sebastian Bach

 

Alle Informationen

 

VERSPIELT NICHT DIE MUSIK!

Das FORUM MUSIK FESTIVAL, ein auf Initiative des Intendanten der Händel-Festspiele Göttingen entstandener Zusammenschluss von 40 Musikfestivals, will mit dem folgenden Positionspapier, zu dessen Unterzeichnern auch die Magdeburger Telemann-Festtage gehören, auf die teils prekäre Lage von Veranstaltern sowie Künstler*innen aufgrund der Absage unzähliger Musikfestivals, Open-Air-Veranstaltungen und anderer Veranstaltungen in Folge der Corona-Pandemie hinweisen und auf die Politik einwirken.

Zum Positionspapier hier [...].